Zornröschen

und wieder so richtig da...

der sprung vom l?ndle nach wien geschafft und nach ein paar tagen auch so wirklich angekommen.
Die arbeit hat mich wieder und all die menschen mit einem schlechten gewissen (weil zuviel gegessen zu weihnachten) und all die menschen mit guten vors?tzen f?rs neue jahr finden sich hier bei mir ein - und ich wei? es werden in ein paar wochen wieder genau dieselben sein, die ?ber bleiben und das ganze jahr ?ber trainieren - die anderen werde ich dann wahrscheinlich n?chsten j?nner wiedersehen... :-)
noch eine alte schulkollegin ist aufgetaucht und ich freu mich gerade sehr - dar?ber. Wir sind ?lter (und weiser ?!) geworden und mir geht es so, da? ich eigentlich gar nicht alle wiedersehen will - so ala klassentreffen , aber bei manchen freut es mich doch sehr - da? sie wieder auftauchen - so wie auch bei alexe und carola.

Im moment ist mein leben "etwas" aus den fugen geraten und ich sp?re, da? Freunde und Freundinnen einfach das Wichtigste sind, um Tiefs zu ?bertauchen. Julia war gestern nachmittag bei mir zu besuch. bewaffnet mit vielen mibringseln - von Sushi bis starbucks und wir haben mal wieder geredet und geredet und geredet. Wir haben uns leider l?nger nicht gesehen. weil die ferien zwar im selben bundesland aber im familienstress verbracht und auch sonst viel los war - bei ihr und bei mir. Aber grad gestern haben wir beschlossen, dass das nicht mehr passieren darf, denn es tut nichts so gut wie mit der besten freundin den nachmittag zu verbringen.... Und sich einfach zu verstehen , auch mal ohne worte zu sp?ren, dass sie mich einfach kennt und auch sieht, dass ich traurig bin, wenn ich lache und dr?berspiele. und wir haben wieder neue pl?ne gemacht. wir wollen noch dieses jahr nach Laos und kambodscha reisen und abhaun von hier. einfach weg. zuerst werd ich noch meine pr?fungen machen und meine praktika und dann nichts wie weg... der 2 . Abschnitt mu? mit juli , sp?testens september fertig sein und dann auf in den 3. und letzten... langsam aber sicher will ich endlich mal fertig werden und die uni hinter mir lassen...

6.1.06 17:34

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


carola / Website (8.1.06 12:27)
Nina! Ja, mich hat es auch gefreut, dich wiederzuentdecken, sozusagen Und Alexe war auch überrascht, was das Netz manchmal so kann.

Wo arbeitest denn? Habt ihr zufällig Squash-Courts? Dann komme ich auch mal vorbei

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen